Mehr über mich

KLINGSPOR KLINGT

Einem Musikinstrument Töne zu entlocken ist seit frühester Jugend meine Leidenschaft. Bei Gebr.Alexander in Mainz, Deutschlands ältester Musikinstrumenten-Manufaktur, durch Meister Hans Meier und Anton Alexander in die Kunst der großen Meister eingeweiht, sammelte ich erste Erfahrung in der Entwicklung neuer Instrumente und der Spezialanfertigung (u.a. für Peter Steidle ) von Wagnertuben und Waldhörnern.
Meine Kenntnisse verfeinerte ich in Geretsried durch die Zusammenarbeit mit Andreas Gambs und Ferdinand Kleinschmidt bei Wenzel Meinl im Tubabau und im Hans-Hoyer- Hornatelier von B&S u.a. mit der Entwicklung der Hornmodelle G10 und K10. Reparatur- und Service- Erfahrungen konnte ich sowohl bei Musikhaus Dürk ( DürkHorns) in Bingen als auch im Musikhaus Müller in Daun als Werkstattleiter und Reparateur sammeln.
Hier findet ihr einen schönen Artikel in der Badischen Zeitung.